TV Denzlingen Leichtathletik

Luis Berger am Talentsportfest in Mannheim

Am 13. Oktober 2018 wurde Luis Berger (Jahrgang 2005) vom Badischen Leichtathletikverband zum Talentsportfest an den Olympiastützpunkt nach Mannheim eingeladen.

Zu dieser Veranstaltung werden jährlich im Oktober die Besten Jugendlichen in Baden des letzten U14 Jahrgangs eingeladen und erhalten die Chance, sich für den F-Kader in Baden-Württemberg zu empfehlen.
Absolviert werden musste ein Fünfkampf mit besonderen Wettkampfformen: Weitsprung aus 12m Anlauf, Medizinball stoßen, Medizinball werfen über Kopf, 30m fliegender Sprint, 40m Hürdenlauf und abschließend 800m.
Alle Disziplinen absolvierte Luis mit Bravur und stellte beim abschließenden 800m Lauf sogar noch eine neue persönliche Bestmarke mit 2:35min auf.
Er landete schlussendlich auf dem 16. Platz. Die ersten 10 Plätze jedes Geschlechts erhalten automatisch die Einladung zur F-Kader Sichtung im November in der Sportschule Albstadt. 
Aber auch Luis hat noch Chancen auf eine Einladung. Neben dem Talentsportfest werden zudem die Jahresergebnisse und der Eindruck der Landestrainer gewertet.
Luis als auch sein Trainer Tom Kunze waren mit dem Wettkampf sehr zufrieden und hoffen beide, dass der BLV sich in den nächsten Tagen doch noch mit einer Einladung zur F-Kader Sichtung bei ihnen meldet.
Written by Admin on Donnerstag November 1, 2018
Permalink -

« Fotos Trainingstag - Ausschreibung Crosslauf 24. November 2019 »